Wofür wir uns engagieren:

Die LuKids gibt es bereits seit 2005. Damals starteten die LuKids Nord und 2007 folgten die LuKids Süd mit den LuKids Adhoc. Heute bestehen sie in den Gruppen Farbturm und Luftschloss weiter.

In den vergangenen Jahren haben diese LuKids bereits ihr Interesse für die Entwicklung und Gesundheit von Kindern immer wieder auch mit offiziellen Auszeichnungen bewiesen:

Dem Haus Luftschloss, damals noch LuKids Nord, wurde 2012 als erste Krippe das Qualitätssiegel „Bewegungskita Rheinland-Pfalz“ verliehen – eine Auszeichnung, die bis dato ausschließlich Kitas vorbehalten war (www.bewegungskita-rlp.de/).

Ebenso erwarb das Haus Luftschloss den „SunPass“ der Hautkrebsstiftung, in Kooperation mit der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) und den Landeskrebsgesellschaften. Hier geht es um die gezielte Aufklärung der Kinder und ihrer Eltern über den frühen Schutz vor Hautkrebs.

Der Farbturm, damals LuKids Süd, und das Luftschloss sind bereits 2010 zu FitKids ernannt worden. Ihnen wurde die Durchführung des Ernährungskonzeptes OptimiX (= optimierte Mischkost) bescheinigt, einer idealen Ernährungspädagogik und gelungener Elternarbeit. Im Rahmen dieses Projekts haben sich auch die Erzieher/innen zu den Themen „vollwertige Kinderernährung“ sowie die „Integration ernährungsspezifischer Themen in die pädagogische Arbeit“ fortgebildet.

Wir freuen uns darauf, weitere Projekte im frühkindlichen Bildungsbereich und in Gesundheitsfragen als LuKids zu entdecken und umzusetzen!